Ansprechpartner
Frau lacht

Auskunft

07225 9885-0
 E-Mail

Gaggenau
Team der Stadtwerke

Thermografie-Aktion

Das eigene Haus mit anderen Augen sehen. Jetzt Wärmeverluste aufdecken!

 

Thermografieaufnahmen zeigen genau auf, an welchen Stellen eines Gebäudes Wärme entweicht und wo sich Schwachstellen in der Gebäudehülle befinden. Möglich wird dies durch eine Infrarotkamera, die Aufnahmen im für das menschliche Auge nicht sichtbaren Bereich macht. Thermografieaufnahmen zeigen genau auf, an welchen Stellen eines Gebäudes Wärme entweicht und wo sich Schwachstellen in der Gebäudehülle befinden. Möglich wird dies durch eine Infrarotkamera, die Aufnahmen im für das menschliche Auge nicht sichtbaren Bereich macht. Die Infrarotthermografie ist damit ein zuverlässiges Verfahren, Gebäude auf ihre energetische Verfassung zu überprüfen. Die Infrarotthermografie ist damit ein zuverlässiges Verfahren, Gebäude auf ihre energetische Verfassung zu überprüfen.

In Kooperation mit einem Spezialisten bieten die Stadtwerke Gaggenau die Erstellung dieser Thermografieaufnahmen zu einem Vorzugspreis an. Die Aufnahmen werden im Januar/Februar 2019 gemacht und bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Heim einmal mit anderen Augen zu sehen. Das Thermografiepaket beinhaltet mindestens sechs Infrarotaufnahmen sowie Erläuterungen, Tipps zur Behebung von Schwachstellen und Hinweise zur aktuellen Energieeinsparverordnung.

Ihre Vorteile:

  • Aufzeigen von Wärmebrücken und Wärmeverlusten
  • Erkennen von Durchfeuchtungen bzw. Leckagen
  • Aufzeigen von undichten Türen und Fenstern
  • Dokumentation von energetischen Schwachstellen am Gebäude 

Unser Angebot für Sie:

  • Mindestens sechs Außenaufnahmen Ihres Hauses mit einer FLIR-Infarotkamera
  • Erläuterungen zu Ihren Infarotbildern
  • Tipps zur Behebung möglicher Schwachstellen
  • Hinweise für Gebäudeeigentümer zur aktuellen Energieeinsparverordnung

Anmeldebogen und weitere Informationen: