Ansprechpartner

Hansgeorg Türk

Lager

07225 9885-755
 E-Mail

Gaggenau
Privatkunden Wasser

Hydrantenstandrohre

Die Hinweise zur Ausgabe von Hydrantenstandrohren und das Merkblatt zur Installation und Betrieb von Trinkwasseranlagen auf Volksfesten, Messen und ähnliche Veranstaltungen sind zu beachten. 

Ablauf des Mietprozesses

1. Überweisung der Kaution in Höhe von 500 € bzw. Bareinzahlung (am Schalter der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau, Am Bahnhofsplatz 8 in Gaggenau) auf folgendes Konto:

IBAN DE68662500300050007483
BIC SOLADES1BAD

Verwendungszweck: Kaution Standrohr

Je präziser Sie den Verwendungszweck angeben, desto eindeutiger können wir eine Zuordnung vornehmen. (z.B. Kaution Standrohr, 11. - 14.05.2012, Maimarkt Gaggenau, Stand Nr. 24)

2. Die Überweisung der Kaution ist mindestens eine Woche vor Abholung des Standrohres zu tätigen, damit die Kaution bei Abholung bereits auf unserem Bankkonto gutgeschrieben wurde.

Bitte beachten: Der Zahlungseingang ist Voraussetzung für die Ausgabe eines Standrohres. Die Kaution wird nur dann zurückerstattet, wenn sich das Standrohr bei der Rückgabe und der darauffolgenden Prüfung in einwandfreiem Zustand befindet.

Dieses Standrohr steht 1x zur Verfügung (Standrohr 1)
Dieses Standrohr steht 1x zur Verfügung (Standrohr 1)
Dieses Standrohr steht 2x zur Verfügung (Standrohr 2 und 3)
Dieses Standrohr steht 2x zur Verfügung (Standrohre 2 und 3)
Dieses Standrohr steht 6x zur Verfügung (Standrohr Nr. 4 - 9)
Dieses Standrohr steht 6x zur Verfügung (Standrohr Nr. 4 - 9)
dieses Standrohr steht 1x zur Verfügung (Standrohr Nr. 10)
dieses Standrohr steht 1x zur Verfügung (Standrohr Nr. 10)