Ansprechpartner

Ullrich Becker

Stromversorgung

07225 9885-716
 E-Mail

Gaggenau
Stromnetz

Netzanschluss Einspeisung

Anschluss von Einspeiseanlagen an das Netz der öffentlichen Versorgung der Stadtwerke Gaggenau

Netzanschlussbedingungen für Photovoltaikanlagen (PV)

  • mit einer installierten Leistung bis 30 kWp
  • Anschlussbedingungen für Anlagen mit einer installierten Leistung > 30 kWp sind gesondert beim Netzbetreiber anzufragen

Betreiberinnen und Betreiber von PV-Anlagen sind gemäß § 6 Abs. Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG 2017) verpflichtet, Ihre Anlage nach Maßgabe des EEG und der Marktstammdatenregisterverordnung (MaStRV) bei der Bundesnetzagentur (BNetzA) zu registrieren. Für Zeiträume von Meldeversäumnissen ist der Netzbetreiber lediglich zur Entrichtung einer reduzierten Vergütung des eingespeisten Stromes nach dem EEG verpflichtet. Die Meldung bei der BNetzA erfolgt in der Regel online im Markstammdatenregister.

Sie möchten eine neue PV-Anlage beantragen? Alle wichtigen Informationen und den Zeitablauf erhalten Sie in unserem

Weg zum Netzanschluss.

Alle weiteren Informationen zum PV-Anschluss entnehmen Sie bitte folgenden Dokumenten:

Der Betreiber der PV-Anlage hat sich geändert? Nutzen Sie hierzu GANS einfach unser Änderungsformular.