Ansprechpartner
Frau lacht

Auskunft

07225 9885-0
 E-Mail

Gaggenau

Stadtwerke Gaggenau - Neue Förderprogramme können auch online beantragt werden

(vom 26.03.2020)

Ab dem 1. April unterstützen die Stadtwerke, im Rahmen Ihrer neuen Förderprogramme, den Kauf von effizienten Technologien in den Bereichen Heizen und Mobilität. Durch eine Förderung kann man gleich doppelt profitieren, weiß Bertram Müller, Leiter Vertrieb und Marketing bei den Stadtwerken. Denn durch den Einsatz von energiesparenden Technologien werden auch die Energiekosten langfristig gesenkt.

Gefördert wird von den Stadtwerken Gaggenau unter anderem die Neuanschaffung oder der Tausch (alt gegen neu) einer Erdgasbrennwertheizung oder einer Wärmepumpe mit jeweils 714 Euro brutto. Im Bereich Mobilität wird der Kauf einer Wallbox bei den Stadtwerken, sowie die Betankung eines Erdgasfahrzeuges gefördert. Der Kauf der Wallboxen ist ab 1. Mai online unter www.stadtwerke-gaggenau.de/wallbox möglich, hier sind auch alle Informationen zu den Wallboxen und deren Förderung abrufbar.

Eine Besonderheit innerhalb der Förderprogramme ist das innovative Sunedo Fleece von Protektor. Das neue SUNEDO Fleece Easy ist als einfache und nutzerfreundliche Zusatzheizung konzipiert und besteht aus einem innovativen Carbonfaservlies, welches mittels effizienter Niedervolttechnik für natürliche und punktuelle Wärme an Wand oder Decke sorgt. Wenn der Kundenservice der Stadtwerke wieder geöffnet ist, wird ein Ausstellungsobjekt Interessierten anschaulich die Funktionsweise der neuen Technologie zeigen.

Alle Förderungen richten sich an Privatpersonen im Murgtal von Kuppenheim und Bischweier bis Forbach. Ab dem 1. April können die Förderungen auf der Internetseite der Stadtwerke Gaggenau unter www.stadtwerke-gaggenau.de/foerderprogramme online beantragt werden - Hier finden Interessenten auch eine Übersicht und die Bedingungen sowie den Förderantrag. Auch das Team des Kundenservice berät Sie gerne zu den Förderprogrammen und Wallboxen der Stadtwerke Gaggenau.

zurück