Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Um unsere Umwelt für zukünftige Generationen zu erhalten, ist eine dezentrale umweltfreundliche Energieerzeugung ein wichtiger Bestandteil unseres Handelns. Die Bundesregierung hat bereits Ziele zur CO2 Einsparung für die nächsten Jahre festgelegt.

Die Stadtwerke Gaggenau haben im Jahr 2015 974.200 kWh und im Jahr 2016 1.316.555 Strom aus regenerativen Energien erzeugt, der Strom stammt aus folgenden Anlagen:

Strom aus der Sonne: 

Photovoltaikanlage Verwaltungsgebäude: 1.358 kWh
Photovoltaikanlage Rohrlager: 40.118 kWh
Photovoltaikanlage Carl-Benz-Schule (E-Tankstelle): 250 kWh

Strom aus Wasserkraft:

Wasserkraftanlage Hörden: 1.274.829 kWh

Die Planungen für die zweite Wasserkraftanlage an den Murgkaskaden laufen schon. Der Bauantrag ist gestellt. Dort werden laut derzeitigem Stand zukünftig auch weit über 1 Millionen kWh Strom pro Jahr erzeugt.

Strom aus Kraft-Wärme-Kopplung

Desweiteren haben wir 2016 in unseren 4 Blockheizkraftwerken durch umweltfreundliche Kraft-Wärme-Kopplung 3.800.630 kWh Strom und 6.718.612 kWh Wärme erzeugt.

Eine Übersicht über die Anlagen finden Sie hier.

Kundenservice:

07225 9885-500

Zentrale:

07225 9885-0

Störungen (24 Stunden):

07225 1001