Bild
  • Sie befinden sich hier:
  • Home
  • Gas >
  • Erdgasfahrzeuge

Erdgasfahrzeuge

Die Fahrt zur Tankstelle ist zu einem kostspieligen Vergnügen geworden. Der Literpreis hat sich schon lange über 1 € eingependelt. Ein Ende dieser Entwicklung ist nicht abzusehen; die Nachfrage nach innovativen Kraftstoff-Lösungen wächst daher beständig.

Das Erdgasauto ist im Vergleich zu Benzin- und Dieselfahrzeugen eine interessante Alternative. Durch den wesentlich preiswerteren Kraftstoff und die umweltverträglichere Verbrennung wird das Erdgasauto immer beliebter. Die Auswahl der Serienfahrzeuge mit Erdgasbetrieb wächst ständig, eine Umrüstung auf Erdgas ist bei den meisten Wagentypen möglich. Auf gewohnten Fahrkomfort braucht man daher nicht zu verzichten; alles bleibt beim Alten, nur der Kraftstoff ändert sich: Erdgas.

Fakten für ein Erdgasfahrzeug:

  • Überzeugende Reichweite. Bei monovalenten (fährt ausschließlich mit Erdgas) Erdgasautos kann eine Tankfüllung bis zu 400 km und mehr reichen, bei bivalenten (also mit Erdgas und Benzin betriebenen) bis zu 1.000 km. Dabei bleiben Fahrleistung und Fahrgefühl völlig unbeeinträchtigt.
  • Fast 900 Erdgas Tankstellen gibt es derzeit bundesweit (Stand: 04/2017).
  • Fahren und tanken in Europa. Mehr als 77.100 Erdgasautos in Deutschland belegen eindrucksvoll die hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit dieser Technik (Stand 01/2017). Außerdem können Sie in vielen europäischen Ländern Erdgas tanken z.B. Italien, Frankreich, Schweiz und Österreich.
  • Sicherheit geht vor - Sicherheitstechnisch betrachtet sind Erdgasautos "normalen" Kraftfahrzeugen absolut ebenbürtig. Das bestätigen alle gängigen Crash- und Sicherheitstests.
  • Für Geräumigkeit ist gesorgt, denn mit den Unterflurtanks der neuen Fahrzeuggeneration sind Koffer- und Laderaum natürlich uneingeschränkt nutzbar.
  • Parken in Tiefgaragen ist für Erdgasautos in allen Bundesländern ohne Einschränkung erlaubt. Entscheidend ist die Weisung der Tiefgaragenbesitzer.
  • Bei TÜV und Inspektion gibt es keinen Unterschied zu herkömmlichen Fahrzeugen. Ausnahme: Der Erdgastank muss zusätzlich überprüft werden (Prüfintervall 5-10 Jahre)

Erdgastankstelle in Ihrer Nähe

Erdgastankstelle in Ihrer Nähe

Wir, die Stadtwerke Gaggenau, betreiben auf unserem Betriebsgelände eine Erdgastankstelle, die rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zugänglich ist. Die Erdgastankstelle ist von der B 462 aus beschildert. Eine genaue Weg Beschreibung finden Sie hier "Ihr Weg zu uns".

Die offizielle Bezeichnung für Erdgas als Kraftstoff lautet CNG (Compressed Natural Gas). 

Seit 2002 setzen auch wir Erdgasfahrzeuge ein. Heute besteht der Großteil unseres eigenen Fuhrparks aus Erdgasfahrzeugen.

Erdgas als Kraftstoff kostet derzeit an unserer Erdgastankstelle 95,9 Cent pro Kilogramm.

Weitere Informationen und Aktuelles

Sie möchten mehr über das innovative Erdgasauto erfahren? Umfassende Informationen, z. B. zu Händlern in Ihrer Nähe oder dem Erdgas Tankstellennetz, erhalten Sie z.B. auf der Webseite http://www.erdgasfahrzeuge.de/

Sie interessieren sich für Neuigkeiten über Erdgasfahrzeuge und Erdgas als Kraftstoff?
Aktuelle Berichte finden Sie auf der Webseite http://www.gas24.de/cms/67-0-rss.html

Kundenservice:

07225 9885-500

Zentrale:

07225 9885-0

Störungen (24 Stunden):

07225 1001